Leseforum Schweiz

Das Leseforum Schweiz versteht sich als interdisziplinäre Kontaktstelle für alle Personen und Institutionen, die an Fragen des Lesens, der Alphabetisierung, der Leseförderung und der Schriftlichkeit interessiert sind. Durch Veranstaltungen und mit der Herausgabe des jährlich erscheinenden Bulletins sucht es die oft weit auseinanderliegenden Forschungs- und Praxisgebiete im Zusammenhang mit Lesen und Literalität miteinander zu verknüpfen. Im schweizerischen Rahmen setzt es sich ein für interregionale Kontakte. Auf internationaler Ebene pflegt und fördert es den Informationsaustausch mit den angrenzenden Ländern. Als Schweizer Sektion der International Reading Association (IRA) gewährleistet es Verbindungen mit der europäischen und der internationalen Szene.

Die Mitgliedschaft steht allen an Fragen des Lesens interessierten Einzelpersonen und Institutionen offen.



Leseforum Schweiz
Geschäftsstelle
c/o Schweizerisches Institut für Kinder- und Jugendmedien SIKJM
Georgengasse 6
8006 Zürich
thomas.sommer@leseforum.ch
https://www.leseforum.ch

Agenda

So 10.07.22
– Mi 13.07.22 Barcelona
ALM29 Conference: Numeracy and Social Impact
Mi 07.09.22
BERN (STADION WANKDORF)
Tagung „Lebenslanges Lernen im Kontext der Berufsbildung“
Do 22.09.22
Olten
WEITERBILDUNG: Gesprächsführung mit wenigen Worten - Leichte Sprache und Methoden der visuell unterstützten Gesprächsführung
Mi 28.09.22
Bern
Grundkompetenzen 2030
Mi 28.09.22
Bern
Schweizer Plattform Bildung 2030

Ganze Agenda anzeigen